Kompetenz seit 1987

Tschechien

Tschechien, Johannisbad

Dieses Gruppenhotel ist speziell für Erholungssuchende ausgelegt. Es liegt mitten im Kurort Janske Lazne im schönsten Teil des Riesengebirges. Der Ruf der besonderen Mineralquellen verbreitet sich schon seit dem Jahre 1006 über Böhmen und Schlesien hinaus.

Das Hotel ist geeignet für Menschen mit Behinderungen und Rollstuhlfahrer, da einige Bereiche speziell umgestaltet wurden. Gruppen von 20 – 50 Teilnehmern fühlen sich hier wohl. Dafür ist auch der Gruppen- und Gottesdienstraum ausgelegt. Hinzu kommen noch zwei kleinere Clubräume. Im Speisesaal gibt es ein reichliches Frühstücksbuffet. Buchbar sind aber auch Halb- und Vollpension. Die 30 Zimmer haben alle Dusche und WC. In diesem Haus sind Sommer- und Winterbelegungen möglich.

Freizeitmöglichkeiten:
Alle Einrichtungen des Kurbades sind vor Ort. So können sich die Teilnehmer bei Wellness und Fitness erholen, Saunieren oder sich im Schwimmbad tummeln. Thermalquellen und Kurhäuser haben ein großes Angebot für alle Altersgruppen. Das Heilbad Janske Lazne ist zu allen Jahreszeiten ideal zur Rekonvaleszenz und Stärkung.Für Wanderer oder Mountainbiker finden hier im Riesengebirge Touren aller Schwierigkeitsgrade – und die Schneekoppe zu bezwingen, ist zu Fuß, mit dem Rad oder mit Bus und Auto möglich. Die Seilbahn auf den Cerna Hora (1.300 m) liegt vor der Haustür und die Lifte und Bahnen von Spindlermühle und anderen Orten sind leicht zu erreichen.Die Kultur und Geschichte Böhmens lässt sich hier besonders gut erfassen. Die Kreisstadt Trutnov ist für einen Einkaufsbummel in 15 Minuten zu erreichen. Einen Höhepunkt kann die zweistündige Fahrt zur Weltstadt Prag sein.